Rote Beete Knödel in Gorgonzolasauce mit Pistazien und Petersilie

Zutaten für 4 Personen:

400 g Knödelbrot

200 ml Rote Beete Saft

2 Stk Rote Beete vorgekocht

3 Stk Eier

1 Msp Muskat gemahlen

1 Msp Koriandersaat gemahlen

3 Stk Schalotten

200 g Gorgonzola

250 ml Sahne

200 ml Gemüsefond

½ Bund Krauspetersilie

Salz, Pfeffer, etwas Olivenöl

1 Glas Pistazien- Kapernpesto

Und ein paar Pistazien

Zubereitung:

  1. Das Knödelbrot mit dem rote Beete Saft vermengen und die vorgegarte rote Beete mit einer Reibe grob dazu raspeln. Die Eier aufschlagen und zur Masse geben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Koriandersaat abschmecken. Die Masse für ca. 15 min beiseite stellen und ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Schalotten schälen und fein würfeln. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Schalottenwürfel glasig schwitzen.
  3. Mit Gemüsefond aufgießen, salzen und pfeffern und den Gorgonzola bis auf 8 kleine Stücke, die beiseite gelegt werden, dazugeben. Die Sahne draufgießen und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen einmal aufkochen lassen. Danach auf kleiner Flamme etwas einkochen lassen und mit frischer Petersilie abschmecken.
  4. In einem großen Topf ausreichend Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Knödelmaße zu 8 gleich großen Knödeln formen, in deren Mitte jeweils 1 Gorgonzolastück gedrückt wird.
  5. Die Knödel in das leicht wallende Wasser geben, unbedeckt ca. 5 min köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen, einen Deckel drauf geben und noch 15 min ziehen lassen.
  6. In einen Teller etwas Gorgonzolasauce geben, je zwei Knödel darauf legen und mit Petersilie und Pesto nach Geschmack garnieren!

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s